soundspaces
soundspaces

soundspaces

soundspaces 

Sascha Armbruster (Bariton/ Tenor/ Alt- Saxophone)

Johannes Schwarz (Fagott/ Kontraforte)

Sebastian Schottke (Technik/ Stage/ Sounddesign)

 

Mit soundspaces wird erstmalig die Instrumental-Kombination Saxophon und Fagott mit einem neu konzipierten Konzertprogramm vorgestellt.

Sascha Armbruster (Alt/Bariton/Tenor-Saxophon) und Johannes Schwarz (Fagott/Kontraforte)  testen die Grenzen dieser bisher nicht beachteten Kombination radikal und höchst virtuos aus.

Alle Werke wurden speziell für diese Besetzung neu komponiert und setzen surround-sound und live-Elektronik als integralen Bestandteil ein. Die akustischen Institute ZKM Karlsruhe und das ICST (Institute for Computer Music and Sound Technology Zürich) haben soundspaces mit exklusiv entwickelter Sound-Technologie und Software in der Entwicklungs-und Aufnahme-Phase unterstützt.

 

Aktuelles

Bis Oktober 2016 ist die abschliessende Aufnahme-Produktion des gesamten Duo-Programms am elektronischen Studio ZKM Karlsruhe eingeplant.

In Zusammenarbeit mit dem Tonmeister Sebastian Schottke (ZKM), der auch in den Live-Konzerten das Sounddesign übernimmt, werden die Einspielungen mit der surround-sound-Technik kombiniert und in 2015 als CD verfügbar sein.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

contact

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

soundspaces

last concert:

Zypern/Nicosia:

AN OPEN-AIR CONCERT OF LIVE ELECTRONICS, IMPROVISATION & FREE JAZZ


The Shoe Factory (Roof Garden), Nicosia

 

Kontakt 

info@soundspace-home.de

 

Johannes Schwarz
 j.rupe@t-online.de

www.Johannes-Schwarz.com

 

Sascha Armbruster

 mail@saschaarmbruster.com

www.saschaarmbruster.com

Konzerte/concerts:

Zur Zeit planen wir Konzerte für den Zeitraum 12/2016 bis 12/2017.

(At this time, we plan concerts during the period 12/2016 until 12/2017)

 

Aktualisiert:

04/2016